Europa ist nicht neutral

Hierunter ein Link zu einem Artikel in „Le Monde“ bezüglich eines Gesprächs mit Jean Pierre Jouyet, ehemaliger Staatsekretär für EU Angelegenheiten.

Titel : La tentation de l’Europe était trop forte (auf Französisch)

Interessant ist seine Erklärung warum er diese Amt als Staatsekretär übernommen hatte, obwohl er der Parti Socialiste angehörte. Ganz einfach: für ihn ist Europa weder links noch rechts. Solche Äusserungen sind in der Bevölkerung, aber auch innerhalb unserer Parteien weit verbreitet und unsere Aufgabe als Sozialdemokraten und SPE-Aktivisten ist das Gegenteil zu beweisen. Es gibt ein sozialdemokratisches Europa, das nicht dem konservativen entspricht. Steuersenkungen und Kürzungen der öffentlichen Ausgabe gehören wie immer zu den wesentlichen Merkmalen des Programms der EVP-DE Fraktion für die kommende Europawahl.

Vor kurzem hat Poul Nyrup Rasmussen Kritik an dem Programm der EVP-DE ausgeübt (auf English)

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 11. Februar 2009 um 19:55 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Positionen & Inhalte abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment

Nächster Termin

am: 14.03.19\\26.03.19
um: 19 Uhr
wo: Osteria Caruso, Köthener Str. 38\\KSH, Müllerstr. 153, Raum s. Anzeige

Aktuell Beiträge

Übersicht Blog

weitere Themen

Links


SPD

Dagmar Roth-Behrendt, MdEP für Berlin bis 2014

Sylvia-Yvonne Kaufmann, MdEP für Berlin ab 2014

Parti socialiste (Frankreich)

Pasok (Griechenland)

Jusos in der SPD

Wir@Facebook
Titelbild

SPE Göttingen

Charta

Linkliste

Material

Schlagwörter

Meta

 

© SPE Aktivisten Berlin –