Monat: März 2017

Europaministertreffen in Berlin

Europaministertreffen in Berlin

PES Minister mit Aktivisten in Berlin
PES Minister mit Aktivisten in Berlin

Letzte Woche trafen sich die Europaminister der sozialdemokratischen Familie in Berlin. Das Treffen fand auf Einladung von Michael Roth, Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt statt. Neben der Teilnahme am Progressive Global Affairs Council mit einem umfangreichen Programm zur Zukunftsgestaltung der EU in Fragen von Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität baten die Minister um ein Treffen mit den Berliner SPE Aktivisten.
Während eines entspannten get-togethers gab es die Möglichkeit allerlei Fragen zu stellen und die Möglichkeit zu nutzen gemeinsam das Jubiläum der römischen Verträge zu feiern. Wir hatten die Gelegenheit mit
Sandro Gozi, State Secretary for European Affairs (Italy), Ana Birchall, Minister of European Affairs (Romamia), Margarida Marques, State Secretary for European Affairs (Portugal), Giorgos Katrougalos (observer), Alternate Foreign Affairs Minister for European Affairs (Greece) und natürlich mit Michael Roth zu sprechen.
Letzterem möchten wir ein grosses Dankeschön aussprechen, dass er an uns gedacht hat und uns eingeladen hat. Es war ein aussergewöhnlicher Abend!

Workshopwochenende März 2017

Workshopwochenende März 2017

Anfang März fand unser Workshopwochenende, wieder mit einem straffen Programm, statt. Es war uns wichtig unser Paper zum #we_are_all_immigrants Projekt zur Flüchtlingspolitik aus 2015 zu überarbeiten um uns auf eine neue Basisinitiative vorzubereiten.

Am 1. Tag startete Karl-Heinz mit einem Bericht zur Flüchtlingsfrage im Zusammenhang mit der Griechenlandinitiative und Matthias berichtete über die Situation auf Lesbos.

Gesine Schwan mit SPE Aktivisten
Besuch von Gesine Schwan

Am Nachmittag gab es Input von Gesine Schwan zum Thema: EU-Fonds zur Aufnahme/Integration von Flüchtlingen.

SPE Aktivsten mit Gesine Schwan
SPE Aktivsten mit Gesine Schwan

Am Ende des Tages konnten wir erfolgreich ein erstes Papier als Grundlage für eine neue SPE Basisinitiative ausformulieren.

Der 2.Tag stand ganz im Zeichen von Organisation und Strukturierung der Aktivsisten sowie Ideen zur Gestaltung des restlichen Jahres.